Aktuelles aus der Kirchengemeinde


Eine Spur voll Liebe

Zentraler Gottesdienst am Valentinstag

Die Ev. Kirchengemeinde Vellmar feiert zum ersten Mal einen zentralen Valentinsgottesdienst.

„Eine Spur voll Liebe“ ist das Motto, um das es am Valentinstag 2023 in der Kirche Frommershausen (Mittelstraße 22, 34246 Vellmar) gehen soll. Am 14. Februar 2023 feiern wir um 19 Uhr einen Gottesdienst, bei dem Paare und Familien die Möglichkeit haben, sich vor dem Altar von Pfr. Kulik segnen zu lassen. Dazu bitten wir um Anmeldung im Sekretariat unter pfarramt.vellmar@ekkw.de oder unter 0561/824831, damit wir die Paare auch namentlich nach vorne zum Altar rufen können.

Sie können sich freuen auf eine liebevoll geschmückte Kirche, auf stimmungsvolle Live-Musik und auf Cocktails zum Kauf von Combibo Cocktail Catering (in der Kirche zum Genießen oder auch zum Mitnehmen). Alle Liebenden und Verliebten sind herzlich eingeladen, die einzigartige Atmosphäre in der Kirche zu erleben und die Liebe am Valentinstag zu feiern. 


Kinderbetreuung und Spielkreis

Es gibt wieder freie Plätze in der Kinderbetreuung!


Podcast: Predigten & Andachten

Pfarrer Kulik lädt regelmäßig neue Predigten und Andachten auf Soundcloud, Spotify und iTunes hoch, sodass Sie diese in den eigenen vier Wänden genießen können. Hören Sie doch mal rein:

Evangelische Jugend Vellmar


hörBar für die Seele

Die "hörBar für die Seele" lädt ein zu einer anderen Form der Begegnung.

Am Telefon unter Tel: 0561 / 2207 3690 gibt es jeden Sonntag gute Gedanken

und Anregungen für die neue Woche.

"Ausgeschenkt" von den Kolleginnen und Kollegen im Kooperationsraum Fuldatal-Ahnatal-Vellmar.

Nachzuhören sind die Andachten auf dem YouTube-Kanal des Kooperationsraums Fuldatal-Ahnatal-Vellmar:

FAVorite - Evangelisch in Fuldatal-Ahnatal-Vellmar

Die Ausgabe der hörBar vom 05. Februar 2023 kommt von Detlef Küllmer, Pfarrer in Ihringshausen

Glockenschlag

In regelmäßigen Abständen erscheint im Pfarrbezirk Obervellmar das Heft "Glockenschlag". Dort finden Sie aktuelle Berichte von einzelnen Gruppen sowie auch interessante Artikel zu unserer Kirchengemeinde. Sie können sich entweder das Heft analog in der Kirche Obervellmar abholen oder auch direkt hier per Klick zum Vergrößern anschauen: